blog 6. Juni 2018

RFID-Adapter für iPhone ist da

RFID-Adapter für iPhone ist da

Als ich die Pressemitteilung bei OpenPR erstmals las, musste ich mich doch ein wenig wundern. Wozu um alles in der Welt braucht ein iPhone einen RFID-Adapter?

Die Antwort ist schnell gefunden, denn die Firma GEBIT Solutions sorgt dafür, dass das iPhone im Verkaufsprozess eingesetzt werden kann. Gemeinsam mit einer speziellen App können sowohl Verkäufer als auch Kunden mit Hilfe des iPhones Informationen zu einzelnen Produkten abrufen und auf den Screen zaubern.

Das Spektrum reicht dabei von simplen Preisinformationen über Angaben von Inhaltsstoffen über Bewertungen vorheriger Kunden bis hin zur Anbindung an ein Warenwirtschaftssystem das dann die jeweils verfügbaren Stückzahlen präsentiert.

Natürlich lässt sich zudem festlegen, welche Zugriffrechte erteilt werden, sodass beispielsweise nur die Verkäufer über EK-Preise und mögliche Rabatte ins Bild gesetzt werden, die Kunden jedoch mit den verkaufsfördernden Infos vorlieb nehmen müssen.

Eine praktische Erfindung, die sicherlich bald auch auf anderen Endgeräten zum Einsatz kommen könnte.

Ähnliche Beiträge

Druckerpatrone mit RFID-Chip – harter Kampf gegen Recycling-Patronen Druckerpatrone mit RFID-Chip - harter Kampf gegen Recycling-Patronen Dass es den Herstellern von Druckern so gar nicht passt, dass er mittlerweile sehr viele Hersteller gibt, die wiederbefüllte Patronen anbieten, das ist wohl logisch. Und dass alles getan wird, um den Einsatz von solchen Patronen...
RFID-Chip-Implantat en Vogue RFID-Chip-Implantat en Vogue Eine Moment lang habe ich tatsächlich mit dem Gedanken gespielt, die Kategorie "Unglaublich" oder "Skurril" einzuführen. Nur für dieses eine Posting. Denn in der Tat ist es kaum zu glauben, dass nach all den Protesten gegen "Überwachung", nach all der Kritik die RFID ...
RFID-Funkchips werden einzigartig RFID-Funkchips werden einzigartig RFID–Chips sind eine einzigartige Erfindung. Diesem Satz werden sicherlich auch Kritiker zustimmen, doch kann man die Aussage neuerdings gleich auf zweierlei Arten und Weisen verstehen. Einerseits ist da die reine Technologie, andererseits sind das die einzelnen ...
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5
Nach Oben